Abschlussfahrt 2011

Die Abschlussfahrt der Klassenstufe 10 hatte in diesem Jahr das Ziel Hamburg. Dort buchten wir in der “Jugendherberge Am Stintfang” das Programm “Hipper Kiez mit dicken Pötten”, was uns allen sehr gut gefiel.

Die Jugendherberge wird von einem netten und hilfsbereiten Team geleitet. Die Zimmer sind ordentlich und sauber. Auch das Essen der Halbpension war für eine Jugendherberge vollkommen in Ordnung.

Gleich am ersten Abend wurden wir von einer netten Dame durch St. Pauli geführt. Der Rückweg über den “Kiez” mit den Damen am Straßenrand war in nächtlicher Atmosphäre für uns alle äußerst spannend.

rechts:
Das legendäre “The Rock Cafe”, in dem die bis dahin unbekannten Beatles auftraten.

Der Dienstag war gekennzeichnet durch eine geschichtliche Führung durch die unterschiedlichsten Viertel Hamburgs. U- und S-Bahnfahrten inclusive, was den meisten Schülerinnen und Schülern viel Spaß bereitete.

Am Nachmittag gab es die “Dicken Pötte” zu sehen: eine Rundtour per Schiff durch den Hamburger Hafen

links:
Blick von der DJH auf den Hafen

Der Mittwoch stand zur freien Verfügung, mit meiner Klasse besuchte ich das Planetarium.

Am letzten Tag nun besuchten wir die Speicherstadt bei Ebbe.