Fahrt nach Göttingen Dezember 2015

Mit den beiden Klassen H10a und H10b fuhren Herr Josuttis und ich zweimal nach Göttingen.

Das Ziel der ersten Fahrt war die Schlittschuhbahn nahe der Lokhalle Göttingen. Dort kann man sich als Schulklasse für wenig Geld zwei Stunden auf der Eisfläche vergnügen. Und das taten die beiden Klassen auch.

Kurz vor Heiligabend steuerten wir den Nordbereich der Universtät Göttingen an. Dort befindet sich im Insitut für Geowissenschaften ein frei zugängliches Museum mit beeindruckenden Fossilien. Für das Thema Evolution in Klasse 10 gibt es also die Thematik in “3D”, statt im Buch zu sehen.