Waldrallye 2006

Die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 6 der Hauptschule am Sonnenberg richteten am 21. Juni 2006 die Waldrallye für die 3. Klassen der Grundschule am Schildberg aus!

Früher fuhren die Drittklässler zur Jugendherberge am Ahrendsberg. Doch dieses Jahr war niemand da, der die Rallye für die Schüler/Innen organisieren konnte. Wir wurden gefragt und ich als Klassenlehrerin sagte spontan zu.

So wurde in den letzten Wochen und Monaten kräftig vorbereitet:
Riech- und Fühlkästen, Medaillen für die ersten 3 Sieger (Werkunterricht) und sämtliche Spielideen wurden in die Tat umgesetzt. Dafür entwarfen meine und die Kinder der Parallelklasse ihre Spielideen und auch die Spieleanleitungen im Deutschunterricht selber. Dazu gehörte auch die Vergabe der Punkte und die Vorstellung des Zeitwaufwandes für ihr Spiel. Alles wurde auf buntem Tonpapaier festhalten und nach Fertigstellung laminiert.

Der Laufzettel der Grundschüler enthielt 10 Stationen:

Waldmemory                             Tiere und Pflanzen unserer Wälder aus einzelnen Silben zusammenlegen
Tiere unserer Wälder                   Auswahlspiel, mit Tieren anderer Kontinente, die natürlich nicht zu uns gehören
Tiere in unseren Bäumen              z.B: Fledermäuse, Eichelhäher, Eichhörnchen u.a.
Puzzle aus Waldblättern              Welche Blätter und Früchte gehören zum Baum?
Fühlstation                                Was ist in dem Kasten zu fühlen?
Riechstation                               Ist zu erriechen, was der Kasten enthält?
Fehler-Suchbild                          7 Fehler waren zu entdecken
Zapfenweitwurf                           Wer wirft die Fichtenzapfen am weitesten?
Kartoffellauf                              Schnelle Runde mit einer Kartoffel auf dem Löffel drehen
Spiel ohne Grenzen                     Wassertransport mit einem Schwamm von einem Eimer zu einem Zweiten

Wir alle fieberten auf das Ereignis hin. Die Urkunden, Laufzettel und alles was so für eine Rallye benötigt wird, wurde morgens eingepackt und los ging es! Der Tag verhieß kein sonniges Wetter, doch wir hatten Glück: es regnete nicht und am Ende schien sogar die Sonne beim Picknick auf der Waldwiese.

Natürlich erhielt jede Gruppe eine Urkunde als Erinnerung.
Die Plätze der Siegerehrung sahen wie folgt aus:

Platz 1 Rotfüchse
Platz 2 Schlaue Füchse
Platz 3 Flinke Füchse
Platz 4 Kluge Adler
Platz 5 Feldhase und Schmetterlinge
Platz 6 Wildschweine (3b)
Platz 7 Wildschweine
Platz 8 Schlaue Uhus
Platz 9 Vampirfledermäuse
Platz 10 Wilde Bären
Platz 11 Braunbären

Für eine Vergrößerung bitte hier klicken
Für eine Vergrößerung bitte hier klicken

Fehlersuchbild

Für eine Vergrößerung bitte hier klicken
Für eine Vergrößerung bitte hier klicken
Für eine Vergrößerung bitte hier klicken

oben: Fühlstation

links:
Spiel ohne Grenzen

rechts:
Kartoffellauf

 

links:
Es gab auch einen Notfall zu beklagen
(Bild Fr. Usedom)

rechts:
Auswertung der Rallye
(Bild Fr. Usedom)

Für eine Vergrößerung bitte hier klicken

Riechstation: Was mag das sein?
(Bild: Fr. Usedom)

Für eine Vergrößerung bitte hier klicken
Für eine Vergrößerung bitte hier klicken

Noch mehr Bilder, speziell Aufnahmen der Grundschule gibt es hier!

Die Rallye hat der Klasse 6b soviel Spaß bereitet, dass wir sie am Ende des Schuljahres auch noch für die Klasse 5a der Realschule durchführten. Der Erfolg war garantiert: gutes Wetter und gute Laune allerseits!