Pflanzaktion Deutsche Umweltstiftung

Am 18.04.2013 pflanzte die 8b mit der Klassenleitung 120 Bäume für die Aktion “Ein Baum für jedes Kind” für die “Deutsche Umweltstiftung”. Sie hat sich bei der diesjährigen Aktion auf diese Bioland-zertifizierten Bäume festgelegt: Rotbuche, Hainbuche, Feldahorn, Salweide, Holzapfel und Vogelkirsche.

Zusätzlich ersetzten wir noch 25 eingegangene Wildkirschen für das Forstamt Seesen.

Unsere Klasse war mit Feuereifer dabei ... schauen Sie:

Anlieferung des Materials

Das Loch wird fachmännisch ausgehoben.

Der Setzling vorsichtig hineingetan.

Ein Pfahl wird verankert.

Der Setzling wird vorsichtig mit einer Kunststoffhülle gegen Wildverbiss geschützt.

Danke 8b, ihr wart super!

Unser Dank geht an die tolle Unterstützung des Niedersächsischen Forstamtes Seesen, die Deutsche Umweltstiftung, Drogerie Rossmann finanzierte die Bäume und natürlich an die Klasse 8b mit Klassenlehrerin Frau Müller (und Frau Kittan).