Umweltschule in Europa (USE)

Was ist  Umweltschule in Europa (USE)?

Die USE ist ein Zusammenschlu√ü europ√§ischer Schulen, deren Schulprofil nachhaltige Umweltbildung beinhaltet und dies  besonders aktiv mit ihren Sch√ľlern  durchf√ľhren.
Um an dem Projekt teilzunehmen, muss sich die Schule bei der Bezirksregierung melden und ihre umweltrelevanten Themen f√ľr einen zweij√§hrigen Zeitraum schriftlich darstellen.

Nach zwei Jahren besteht die M√∂glichkeit ‚ÄúUmweltschule in Europa‚ÄĚ zu werden. Die teilnehmende Schule erstellt nach dem zweij√§hrigen Bearbeitungszeitraum einen Abschlu√übericht mit einer Dokumentation. Eine Jury begutachtet die eingereichten Berichte und vergibt in der  j√§hrlichen Auszeichnungsveranstaltung den Titel ‚ÄúUmweltschule in Europa‚ÄĚ zusammen mit einer Urkunde und der speziellen USE-Flagge. Diese darf dann f√ľr die n√§chsten 2 Jahre √ľber dem Schulgel√§nde wehen.

F√ľr die Nominierungen bearbeiteten wir diese Themen:

Zeitraum 2001/03 (HS ‚ÄúAm Sonnenberg‚ÄĚ Seesen)
1. F√ľr unseren Waldlehrpfad erstellten wir:

  • Einen Informationsschaukasten am Wanderparkplatz.
  • Einen Bienenschaukasten: er wird von Mai bis September von den √∂rtlichen Imkern best√ľckt.
  • Zwei Vogelbeobachtungsstationen: sie enthalten 12 Nistk√§sten, die sowohl von H√∂hlen- als auch und Halbh√∂hlenbr√ľter genutzt werden.
  • In der gro√üen Eiche haben wir einen Eulenkasten angebracht.
  • Zwei Fledermausquartiere f√ľr den Sommer.
  • Drei Insektennisthilfen.

2. Wir schufen einen Kinderstadtplan f√ľr Seesen.
3. Wir luden die BUND-Jugend mit ihrer Multivisionsshow ‚ÄúKlima und Energie‚ÄĚ zu uns an die Schule ein. Dieses
   Projekt wurde mit der Unterst√ľtzung des Agenda-21-B√ľros der Stadt Seesen realisiert.

Zeitraum 2005/07
1. Wie verändert sich ein Fließgewässer innerhalb von zwei Jahren? Eine Klasse untersuchte die Seckau.
2. Welche Bäume und Sträucher wachsen auf dem Schul- und Projektgelände?
   Die Wald-AG erstellte ein eigenes
Bestimmungsbuch f√ľr die Schule.

Zeitraum 2007/09
1. Gewässeruntersuchungen der Seckau.
2. Zusammenarbeit mit außerschulischen Partnern, dem BVIK

Zeitraum 2009/11
1. Gewässeruntersuchungen der Seckau.
2.
Haiprojekt

Zeitraum 20012/13
1. Gewässeruntersuchungen der Seckau.
2. Pflanzaktionen mit der
DUS und dem Forstamt Seesen

Zeitraum 2014/16 (Oberschule Seesen)
1. Gewässeruntersuchungen der
Seckau.
2. Kochen mit regionalen Lebensmitteln.

Zeitraum 2016/19
1. Gewässeruntersuchungen der Seckau
2017 und 2018.
2. Schulgarten f√ľr den Hauswirtschaftsbereich

Oberschule Bockenem
Zeitraum 2016/19
1. Nachhaltiger Adventsbasar
2. NOMM-Shop