Nationalpark-Haus “Watt Welten” - Rallye

Gleich am Dienstag liefen wir hinunter zum neueröffneten Nationalpark-Haus “Watt Welten”, um eine Rallye mit unseren Schulklassen zu starten.

Schon das Gebäude ist ein einzigartiger Blickfang. Seine Außenwand besteht aus unendlich viel Holzklötzchen.

Als eine der ersten Gruppen durften wir mit der modernen Rallye an den Start gehen. Die Schüler bekamen einen roten Sammelstein für Punkte, die bei den einzelnen Aufgaben zu holen waren.

Mit viel Freude und Engagement waren sie dabei, möglichst viele Punkte auf ihrem Stein zu sammeln. Anschließend ging es aufs Dach. Und dort stand er, der ultimative Vogel ...

Man kann in den “Bauch” hineinklettern. Wird am Netz unten gezogen, bewegen sich die Flügel.
Das sah sehr cool aus und wäre etwas für unseren neuen Schulhof!

 

Die Rallye hat nicht nur Spaß gemacht, sie regte auch zum Nachdenken an...